Wie Sie uns unterstützen können

Möchten Sie den Gandenhof Melief e.V. unterstützen, so dass mehr Tiere gerettet werden können? Sie
werden verstehen, dass das Aufpäppeln und Pflegen der Tiere sehr viel Geld kostet, welches alleine durch Spenden aufgebracht werden muss. Es wäre schön, wenn Sie sich entschließen würden den Gnadenhof Melief e.V. zu unterstützen, so das sie ihre Arbeit fortsetzen und wenn möglich sogar noch erweitern kann.

Sie können den Gnadenhof Melief e.V. unter anderem helfen, indem Sie:

  • Spender für mindestens 15 Euro pro Jahr werden
  • eine einmalige Spende vornehmen
  • eine Patenschaft eines Tieres übernehmen. Sie bekommen dann eine Urkunde mit dem Foto Ihres Tieres zugesandt
  • den Gnadenhof Melief e.V. einen Betrag hinterlassen
  • alte oder defekte Mobiltelefone und Altkleider für Melief sammeln
  • ein Ermächtigungsformular zum Bankeinzug eines Betrages auszufüllen

Mit PayPal können Sie ganz einfach eine Spende an Gnadenhof Melief e.V. senden:


Sie können Ihre Spenden oder Ihre Beträge für Ihre Patentiere aber auch ganz einfach selber online überweisen.
Wenn Sie uns selbst einen Betrag überweisen möchten, vermerken Sie bitte Ihren Namen, Adresse mit Postleitzahl und Ort, und die Art der Spende: ‘Spende’ oder ‘Patenschaft’ + Art (und evtl. Name) des Tieres. Banken geben die Adressen der Absender meist nicht an, nur so können Sie sicher sein, dass Sie bei uns auch als Förderer registriert werden, und damit auch regelmäßig unsere Nachrichten erhalten.
 
Spendenkonto
 
Raiffeisenbank Emsland-Mitte

Kontonummer 2235550200 BLZ 28069878
IBAN: DE34280698782235550200 BIC: GENODEF1KBL

zugunsten Gnadenhof Melief e.V. in Sögel


Die Körperschaft Gnadenhof Melief e.V. dient ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten gemeinnützigen Zwecken im Sinne der §§ 51 ff. AO und gehört zu den in § 5 Abs. 1 Nr. 9 KStG bezeichneten Körperschaften, Personenvereinigungen und Vermögensmassen.  Es wird bestätigt dass Ihre Zuwendung nur zur Förderung des Tierschutzes (§ 52 Abs. 2 Satz 1 Nr. 14 AO) verwendet wird.

Im Namen der Tiere von Melief schon jetzt unseren herzlichen Dank für die besondere Unterstützung!